Beizanlage mit KUKA KR210

 

Projektaufgabe:

Automatisierung des Beizprozesses für Produkte aus Edelstahl


Umsetzung:

Die Automatisation wurde auf Basis vom Roboter KUKA KR210 durchgeführt.

Der Roboter wurde mit einem Korb ausgestattet welcher in die Säurebecken gemäß Vorgabe getaucht wird.

 

   

 

Ergebniss:

Die Automatisierung des Beizprozesses mit Roboter führte dazu, dass

der Kontakt des Personals mit der Säure auf ein minimum reduziert wurde.

Der Tauchprozess erfolgt vollkomend automatisch gemäß Programm.

                                                          

Bei Fragen zum Thema Automatisierung und anderen Dienstleistungen erreichen Sie uns

unter 09122-694189-0 sowie unter lohnfertigung(ät)reinkedesign.de

 



 

 

 

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.